Project Description

Privatbrauerei Zwettl

Die Privatbrauerei Zwettl mit Sitz im nördlichen Niederösterreich besteht seit 1708 und feierte 2008 das 300-Jahr-Jubiläum. In der fünften Generation führt die Familie Schwarz nunmehr seit über 125 Jahren die Geschicke des Unternehmens. Der jährliche Bierausstoß von „Zwettler“ belief sich 2015 auf 188.500 Hektoliter Bier – bei einem Gesamtumsatz des Waldviertler Familienunternehmens von 23,6 Millionen Euro. 107 Mitarbeiter sind direkt bei der Privatbrauerei beschäftigt, indirekt sichert sie dank der Vielfalt an Zulieferern in der Region sehr viele Arbeitsplätze.

Nachhaltiges Agieren steht im Fokus der Brauerei: So stammen die Rohstoffe Brauwasser, Hopfen und Braugerste überwiegend aus der Region – der Hopfenanbau im Waldviertel wurde erst auf Initiative der Brauerei wiederbelebt. Als erste heimische Brauerei unterzog sich Zwettler einer gesamtheitlichen Ökobilanz und nutzt die aufgezeigten Potenziale, noch umweltfreundlicher und ökologischer zu werden. Zwettler ist Mitglied der Interessensgemeinschaften „Die Freien Brauer“ sowie der „Culturbrauer“. (c) Christoph Kerschbaum

www.zwettler.at