Neukunde für Hiller Communications: GUARDI GmbH, ein führender Aluzaun- und Alubalkonhersteller Österreichs, vertraut ab sofort auf die Kommunikationsdienste der Wiener PR-Agentur.

Ein Wink mit dem Zaunpfahl 

Mit jährlich über 10.000 zufriedenen Kundinnen und Kunden zählt das Unternehmen GUARDI GmbH in Österreich zu den führenden Herstellern von Aluzäunen und Balkongeländern. Gegründet von Rudi Czapek vor rund 20 Jahren wurde das Sortiment laufend erweitert. Die breite Produktpalette reicht von blickdichten Sichtschutzzäunen aus Aluminium, automatischen Aluminium-Schiebetoren und -türen, Doppelstabmattenzäunen, Carports, Terrassenböden aus Aluminium bis hin zu Paket- und  Mülltonnenboxen.

„Wir versuchen stets mit der Zeit zu gehen. Bei uns stammt das komplette Produkt aus einer Hand und wir verwenden bei der Herstellung größtenteils recyceltes Aluminium. Als innovationsorientiertes Unternehmen setzen wir in unseren Kernbereichen Zaun und Balkon immer wieder neue Benchmarks“, sagt Rudi Czapek, der über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Um die mediale Präsenz zu steigern, arbeitet GUARDI GmbH zukünftig mit der Wiener PR-Agentur Hiller Communications zusammen. Czapek: „Wir haben uns bewusst für eine schlank strukturierte Agentur entschieden. Herr Hiller hat uns mit seinem Konzept überzeugt, wir freuen uns auf eine hoffentlich langfristige Zusammenarbeit.“

Marian Hiller, Geschäftsführer von Hiller Communications, ergänzt: „Zu einem gepflegten Haus gehört ein schöner Gartenzaun. Und zu einem erfolgreichen Unternehmen gehört eine durchgehende, professionelle PR-Strategie. Wir freuen uns auf die neue Herausforderung und werden die Produkte von GUARDI noch greifbarer und spürbarer machen.“

By |January 23rd, 2019|Aktuelle News|